Masterplan Media Logo

Tinder – Mit Adrenalin in die Swipe Nights

September 2020 – Dass Corona den Online-Dating-Markt nicht unberührt lässt, liegt auf der Hand – „konventionelles“ Online-Dating ist schwierig, aber nicht unmöglich geworden! Über Tinders Swipe Nights können junge Singles trotz AHA-Formel herausfinden, wer zu ihnen passt und wer nicht.

Bei den Swipe Nights von Tinder geht es nicht um die persönliche Begegnung, sondern um ähnliches Denken und Handeln. An vier aufeinanderfolgenden Sonntagen im September haben die Nutzer die Chance, an einem der interaktiven Events teilzunehmen – einer Miniserie in Form einer Abenteuer-Reise, in der es nur noch 3 Stunden zu leben gilt.

Die Nutzer können auf die gesamte Entwicklung der Reise Einfluss nehmen, mit jedem Swipe wird eine Entscheidung getroffen, die nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Leute zu matchen, die die gleichen Entscheidungen getroffen haben. Ebenso können die Entscheidungen im Nutzerprofil gespeichert werden und als zukünftige „Ice Breaker“ dienen.

Mit dieser Kampagne legt Tinder den vollen Fokus auf die Erlebbarkeit der App und den Spaß am Nervenkitzel. Der Kick-off Anfang September war bereits ein voller Erfolg und der nächste apokalyptische Sonntag steht bereits vor der Tür.

Neue Leute kennenzulernen war noch nie so aufregend!

masterplan sorgt für die mediale Aussteuerung in der jungen, mobilen Zielgruppe und setzt die rein digitale Kampagne in den sozialen Medien um. Mobile Ads und Teaserbeiträge sorgen für die gewünschte Zielgruppendurchdringung und hohe Teilnehmerzahlen.

Auch im „New Normal“ bleibt auf Tinder Verlass!