Masterplan Media Logo

Mit dem Schlösserland Sachsen und masterplan auf den Spuren des Adels

Mit dem Schlösserland Sachsen und masterplan auf den Spuren des Adels

Dezember 2020 – Die aktuelle Kampagne des Marketingverbundes Schlösserland Sachsen ist die erste gemeinsame Kampagne mit masterplan media.
Ziel ist es, Interessierte auf die Traumschlösser, Burgen und verwunschenen Gärten des Landes Sachsen aufmerksam zu machen und die Buchungen für das Jahr 2021 anzukurbeln. Gleichzeitig soll auch die Bekanntheit nachhaltig gesteigert werden, um die Sehenswürdigkeiten als attraktive Ausflugsziele in Deutschland zu positionieren.

Die rein digitale Kampagne von masterplan ist auf drei Säulen aufgebaut. Zum einen werden die Kampagneninhalte umfeldbasiert auf hochfrequentierten Suchportalen ausgespielt, wie etwa „urlaubsguru.de“, um die Zielgruppe direkt bei der Suche anzusprechen. Zum anderen erfolgt die Aussteuerung kontextuell über die Definition von Schlagworten, mit denen redaktionelle Seiten über das Thema „Reisen“ identifiziert werden, auf denen sich die Zielgruppe über den nächsten Trip informiert. Mit Hilfe von Native und Display Ads werden die Besucher angesprochen und auf die Landingpage „schloesserland-sachsen.de“ weitergeleitet. Über das ReMarketing werden Landingpage-Besucher und Personen mit Kampagnenkontakt erneut aktiviert. Durch die optimierte Zielgruppendurchdringung wird sowohl das Image des Schlösserlands gestärkt als auch Ticketverkäufe für die „SchlösserlandKARTE“ forciert. Mit dieser Karte haben Besucher aus Sachsen ein Jahr lang die Möglichkeit, die diversen Burgen und Schlösser in Sachsen zu besichtigen – ohne jedes Mal erneut Eintritt zu bezahlen. Besucher aus den angrenzenden Bundesländern wird der Kauf einer 10er-Karte ans Herz gelegt – ein Pensum, das auch innerhalb eines Kurztrips zu schaffen ist. masterplan konzentriert sich bei der Ausspielung dieses Flights regional vor allem auf die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Die vielfältigen Sehenswürdigkeiten sind jedoch nicht nur für Personen aus der Region interessant, sondern für Jedefrau und Jedermann, die gerne auf den Spuren der Vergangenheit wandeln möchten. Und sind wir mal ehrlich — wer möchte sich nicht gerne mal wie eine Märchenprinzessin oder ein Märchenprinz fühlen? Hier gibt es einen ersten Eindruck: schloesserland-sachsen.de

Vielleicht geht der nächste Ausflug der masterplan, sobald es wieder möglich ist, ins Schlösserland Sachsen! Rapunzel, Schneewittchen, Cinderella und Co. lassen grüßen!