Masterplan Media Logo

masterplan gewinnt den Deutschen Mediapreis! 1

masterplan gewinnt den Deutschen Mediapreis!

Juni 2021 – Die Jury hat entschieden: masterplan gewinnt mit der Kampagne „Tinder SwipeNight“ den Deutschen Mediapreis für die beste Media-Idee des Jahres in der Kategorie Digital.

Im Rahmen der gestrigen Award-Show wurde die Trophäe zum 23. Mal verliehen, das zweite Mal in Folge virtuell. 19 hochkarätige Jury-Mitglieder hatten zuvor die knapp 100 Einreichungen in 14 Kategorien geprüft, bewertet und entschieden, wer die diesjährigen Gewinner sind. masterplan konnte sich gegen die ebenfalls nominierten Kampagnen von Spotify (Universal McCann) und Weißer Ring (SevenOne AdFactory) durchsetzen.

Für die eingereichte Kampagne „Tinder SwipeNight – Dating in Zeiten von Social Distancing“ zeichnet Martina Kreher, Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortlich. „Die Tinder Swipe Nights waren ein voller Erfolg. Mit den interaktiven Live-Events wurde ein neuartiges App-Feature an drei Wochenenden freigeschaltet. In diesem bestimmten die Nutzer in acht Wahl-Szenarien selbst über den Verlauf der Stories. Neben den Geschichten beeinflussten ihre Entscheidungen ebenfalls, mit wem die User matchten und worüber sie chatteten. Die Bewerbung der drei Swipe-Night-Episoden erfolgte in Pre- und Live-Phasen unter der Woche und an den Event-Wochenenden, mit jeweils differenziertem Werbedruck und wechselnden Call-to-Actions auf digitalen Interaktionskanälen und über Influencer-Kooperationen.

Mit den Swipe Nights hat Tinder der App einen innovativen USP gegeben und es geschafft, auch in Zeiten von Social Distancing nicht nur im Relevant Set zu bleiben, sondern eine große Zahl neuer Nutzer zu begeistern und die App-Nutzung deutlich zu steigern. Wir freuen uns sehr, dass die Jury des Deutschen Mediapreises unsere Arbeit mit dem ersten Platz ausgezeichnet hat.“

Hier geht’s zum Artikel in der W&V: Chapeau, Kudos und bravo für die Gewinner

Weitere Details zu der Kategorie und der Kampagne: hier.

masterplan erreicht Shortlist-Platzierung beim Deutschen Mediapreis 2021! 4

Bild: Tinder