Masterplan Media Logo

Masterplan erreicht Shortlist-Platzierung beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation 1

Masterplan erreicht Shortlist-Platzierung beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation, kurz DPOK, kürt jährlich die innovativsten digitalen Kampagnen, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz umgesetzt wurden – 2020 zum zehnten Mal. Der DPOK gehört zu den größten und prestigeträchtigsten Preisen seiner Art und zeichnet herausragende Projekte, professionelle Kampagnenplanung und zukunftsweisende Strategien der digitalen Kommunikation aus.

Über 700 Einreichungen wurden in diesem Jahr von der hochkarätigen Jury bewertet.

 

Im Bereich Strategie & Kommunikation ist masterplan in der

Kategorie „Data Driven & Automated Communication“

für den Deutschen Preis für Onlinekommunikation nominiert.

 

Die soeben veröffentlichte Shortlist zeigt, dass wir uns mit unserer Kampagne für Kalkhoff E-Bikes mit den Besten der Besten messen, unter anderem mit TUI Cruises, Siemens und Telefónica Deutschland – möge der Bessere, äh masterplan gewinnen!

Jetzt heißt es abwarten. Wir präsentieren unsere Kampagne

Location-Based-Advertising: zielsicher & aktivierungsstark für Kalkhoff E-Bikes“

Mitte Oktober noch einmal vor der Jury – nicht wie gehabt live vor Ort, sondern in Form eines Videos, das wir in Kürze produzieren. Danach bleibt nichts mehr zu tun, als darauf zu hoffen, dass die Jury die richtige Entscheidung trifft und masterplan mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation auszeichnet.

Den Champagner legen wir vorsorglich schon jetzt auf Eis!