Masterplan Media Logo

Der Wagen voll geladen – Dank der Stadtwerke Lübeck und masterplan!

März 2021 – Für die Stadtwerke Lübeck stehen als Grundversorger der Hansestadt die Themen Nachhaltigkeit und Klimaeffizienz stets im Fokus. Daher können Besitzer von Elektro-Automobilen ihre Autos mit Strom der Stadtwerke laden, der zu 100% aus erneuerbaren Energien stammt. Das Laden war bisher nur auf Parkplätzen oder an anderen öffentlichen Orten möglich, dank der neuen emil Wallboxen von Alfen in Kooperation mit den Stadtwerken lässt sich das E-Mobil ab sofort ganz einfach und bequem Zuhause aufladen.

masterplan unterstützt den Roll-out der Ladesäulen für zu Hause mit einem schlagkräftigen, digitalen Mediamix, der in erster Linie für Awareness und Bekanntheit unter den aktuellen und potenziellen Lübecker E-Mobil-Besitzern sorgt. Und das nachweislich: Die ersten Ergebnisse sind sehr positiv, der Kunde meldet verstärktes Interesse an den Wallboxen!

Die Stadtwerke Lübeck bieten E-Mobilern und solchen, die es werden wollen, ein „Rundum-Sorglos-Paket“ für die Wallboxen an. Es beinhaltet einen Vorab-Check, die Installation und Inbetriebnahme der Box inklusive sämtlichem Zubehör, die Anmeldung beim Netzbetreiber sowie die jährliche Wartung und die Entstörung der Ladesäule. Der zukünftige Besitzer wählt den Ort der Wallbox ganz nach seinem Belieben, sie ist flexibel an einer Wand oder auch freistehend montierbar. Und es kommt noch besser!
In diesem Jahr unterstützt die Bundesregierung den Umstieg auf Elektromobilität mit einer eigenen Ladestation oder Wallbox mit einem einmaligen Betrag von 900 Euro. Besonders attraktiv für alle, die schon länger über die Anschaffung nachdenken.

Wer in Lübeck oder Umgebung wohnt und gerne mehr über die Installation einer Wallbox erfahren möchte, findet alle Details auf der Website der Stadtwerke Lübeck.